Leistungen

Private Risikoabsicherung

Private Unfallversicherung

Eine unfallbedingte dauernde Invalidität kann finanziell schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Möglicherweise können Betroffene ihren Beruf nicht mehr ausüben und das Einkommen fällt auf die gesetzliche Invaliditätspension herab. Zusätzlich entstehen oft hohe Kosten für Umbauten oder Hilfsmittel (z.B. Duschlift, geeignetes KFZ, etc.) oder auch Pflegekosten.

Kranken-Zusatzversicherung

Österreich bietet seinen Bürger:innen eine medizinische Grundversorgung auf hohem Niveau basierend auf der gesetzlichen Krankenversicherung. Über die Leistungen einer privaten Zusatzversicherung sollten Sie sich informieren, wenn Ihnen die Leistungen der Krankenkassen zu wenig erscheinen oder Sie sicherstellen möchten, im Anlassfall vom Arzt oder der Ärztin Ihres Vertrauens operiert zu werden.

KFZ-Haftpflicht-Versicherung

Die große Anzahl von knapp 7 Mio. in Österreich zugelassenen Fahrzeugen birgt ein erhebliches Unfallrisiko in sich. Die KFZ Haftpflichtversicherung ist daher vom Gesetzgeber vorgeschrieben und Voraussetzung für die Zulassung eines Fahrzeugs.

KFZ-Kasko-Versicherung

Schäden am eigenen Fahrzeug können, sofern Eigenverschulden vorliegt, oder der Schädiger/ die Schädigerin nicht festgestellt werden kann, durch eine Kaskoversicherung abgedeckt werden.

Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung kann mehrere Aspekte miteinander verbinden: Die Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall, das zielgerichtete Ansparen einer größeren Summe oder auch eine langfristige Pensionsvorsorge.

Eigenheimversicherung

Das eigene Heim gegen Schäden zu versichern, empfiehlt sich schon auf Grund des großen materiellen Wertes, den eine Immobilie darstellt. Grundlegende Versicherungssparten sind dabei der Schutz gegen Feuer, Sturm und Leitungswasserschäden.

Haushaltsversicherung

Auch das gesamte bewegliche Hab und Gut ist Gefahren ausgesetzt, sei es im eigenen Haus oder in einer Wohnung. Zum Schutz Ihrer beweglichen Güter dient die Haushaltversicherung.

Rechtsschutzversicherung

Recht zu haben bedeutet nicht in jedem Fall, vor Gericht auch Recht zu bekommen. Angesichts hoher Anwalts- Gerichts- und Sachverständigenkosten, stellt sich oftmals auch die Frage: „Kann ich mir mein Recht leisten?“ Die Rechtsschutzversicherung übernimmt das Kostenrisiko. Sollten Sie einen Rechtsstreit verlieren, auch für die Kosten der Gegenseite.
Private Risikoabsicherung


    Angebot einholen

    Zuverlässig. Beständig. Persönlich engagiert.

    Sie erreichen uns telefonisch unter